Kastaniensandkuchen

Zutaten:

  • 200g  Butter
  • 200g  Zucker
  • 110g  Weizenpuder
  • 110g  Weizenmehl
  • 4g  Backpulver
  • 160g  Vollei
  • 40g  Eigelb
  • 70g  Rohmarzipan
  • 200g  Kastanien (blanchiert und gemahlen)
  • Vanille, Salz, Zitrone

Zubereitung:

Butter, Zucker, Marzipanrohmasse, Gewürze und Backpulver rühren, anschließend die Eier nach und nach darunter geben und das Ganze schaumig schlagen. Dann Mehl und Weizenpuder vorsichtig unterheben und die gemahlenen Kastanien unterheben. Sandmasse in gefettete, mit Pergament ausgelegte Kuchenform sauber einfüllen. Bei 210°C mit offenem Zug ausbacken.