NEU ab Herbst 2021: Unterwegs auf dem Keschde-Erlebnisweg

NEU: Keschde-Erlebnisweg

Auf dem 6,1 km langen Rundweg rund um den Föhrlenberg dreht sich alles um die Keschde, wie die Pfälzer die Edelkastanie nennen. Auf vielfältige Art und Weise lernt ihr die Kastanie kennen. Besonders Kinder sind durch spielerische Elemente, Hörstationen und Filme in der SÜW Erlebnis-App direkt angesprochen. 

PDF zum Download

Der Startpunkt am Wanderparkplatz an der Ahlmühle ist mit dem Bus oder dem PKW von Annweiler am Trifels aus über die Trifelsstraße erreichbar. 

Am Slevogthof ist die zweite Einstiegsmöglichkeit zum Keschde-Erlebnisweg, wenn man von Leinsweiler aus beginnen möchte. 

SÜW Erlebnis App

Der Keschde-Erlebnisweg ist Teil der neuen SÜW Erlebnis-App.

Die App kann kostenlos in den App-Stores heruntergeladen werden.

Unterwegs funktioniert sie auch offline. 

 


Unterwegs auf dem Pälzer Keschdeweg

Waldsofa, Schloss und Kastanien – Ein perfekter Ausflug mit Kindern in Neustadt

Parken: Hauptbahnhof Neustadt (Streckentour zurück mit ÖPNV)
Weglänge: 5 km (erweiterbar auf 9 km)
Schwierigkeit: mittel

Familienwanderung auf dem Pälzer Keschdeweg mit Halt am Waldsofa und jeder Menge Möglichkeit zum Kastaniensammeln. Ziel ist das Hambacher Schloss. Zurück zum Hbf Neustadt mit Bus 502. Erweiterung: Ab dem Hambacher Schloss über den Keschdeweg weiter bis nach Diedesfeld (Einkehrmöglichkeit Zeter Berghaus). Zurück mit dem Bus 500 oder 501 zum Hauptbahnhof Neustadt.


Wo die Kastanien wachsen - Maikammer

 

 

Parken: Parkplatz Breitenberg (Kalmithöhenstraße)
Weglänge: ca. 6 km (Rundtour)
Schwierigkeit: mittel

Ein Rundweg der anfangs durch ein Kiefernwäldchen und dann an vielen Keschdebäumen vorbei führt und mit einem Mischwald endet.


Wandern mit Familien - Annweiler

Kastaniensammeln für Familien

 

 

 

Parken: Trifelsruhe oder Klettererhütte (jeweils Trifelsstraße, 76855 Annweiler am Trifels)
Einkehrmöglichkeit: Klettererhütte
Weglänge: ca. 4 km
Schwierigkeit: leicht  (kinderwagengeeignet)

Ab der Klettererhütte geht es zunächst über die Markierung „Richard Löwenherz Weg“ bis zur nächsten Wegkreuzung, dort folgt man dem Richtungswegweiser nach links weiter zum Parkplatz Trifelsruhe. Der breite Wanderweg ist barrierefrei und für Kinderwagen geeignet. 


Entdecken Sie den Pälzer Keschdeweg

auf 4 Etappen lassen sich die über 60 Kilometer Wegstrecke entlang von Kastanienbäumen aufteilen.  

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum