Kastaniensandkuchen

Zutaten:

  • 200g  Butter
  • 200g  Zucker
  • 110g  Weizenpuder
  • 110g  Weizenmehl
  • 4g  Backpulver
  • 160g  Vollei
  • 40g  Eigelb
  • 70g  Rohmarzipan
  • 200g  Kastanien (blanchiert und gemahlen)
  • Vanille, Salz, Zitrone

Zubereitung:

Butter, Zucker, Marzipanrohmasse, Gewürze und Backpulver rühren, anschließend die Eier nach und nach darunter geben und das Ganze schaumig schlagen. Dann Mehl und Weizenpuder vorsichtig unterheben und die gemahlenen Kastanien unterheben. Sandmasse in gefettete, mit Pergament ausgelegte Kuchenform sauber einfüllen. Bei 210°C mit offenem Zug ausbacken.

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum