Alles Leckere mit Keschde in der Südpfalz

Genießen Sie Pälzer Keschdlichkeiten in Restaurants, Weinstuben oder Cafés entlang des Keschdewegs. In unserer neu aufgelegten Broschüre finden Sie einen Vorgeschmack für Ihren Restaurantsbesuch auf keschdliche Gerichte in der Kastanienzeit. 

Übrigens, erkennen Sie alle teilnehmenden Gastronomen, Anbieter von Produkten oder Cafés, Bäckereien, Metzgereien u.v.m. an diesem Logo an der Eingangstür. 

Liebe Keschde-Freunde, 

auch die Außengastronomie darf aktuell in allen den Pälzer Keschdeweg durchziehenden Landkreisen und Städten wieder öffnen.

 

Es gelten folgende Regeln: Die Öffnung der Gastronomie im Außenbereich ist unter Beachtung der allgemeinen Schutzmaßnahmen und Vorhaltung eines Hygienekonzepts zulässig. Eine Bewirtung darf ausschließlich an Tischen mit festem Sitzplatz und unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen erfolgen. Eine Bewirtung an der Theke ist nicht zulässig. Sie brauchen ein negatives Testergebnis, das nicht älter als 24 Stunden ist. Eine Testung ist bei symptomlosen, geimpften Personen (nach Ablauf von 14 Tagen nach der letzten Impfung) nicht erforderlich. 

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch bei Ihrem Gastronomen über die aktuell evt. geänderten Öffnungszeiten und das aktuelle Angebot.